SHINEBAR IN NEUEM GLANZ

Seit Beginn der ersten Sommersaison war es unsere Philosophie unseren Öffnungszeiten unabhängig vom Wetter treu zu bleiben und so ein zuverlässiger Ort für unsere Gäste zu sein. Von Mai bis Ende September haben wir den Seegarten täglich geöffnet. Wir wurden bei schlechtem Wetter häufig gefragt, warum wir nicht „nur für heute“ das Café öffnen könnten und haben oft erklärt, dass wir durch die Veranstal-tungen, die beinahe jedes Wochenende stattfinden, nicht nach „Lust und Wetter“ das Café vorbereiten können um dann am Wochenende den Gästen erklären zu müssen: "heute müsst ihr leider draußen bleiben, wir haben eine Privatveranstaltung." Für uns war diese Situation natürlich ein Spagat. 

Unser Veranstaltungsangebot wurde sehr gut angenommen, wir haben zahlreiche tolle Feiern ausrichten dürfen und danken all unseren Veranstaltern dafür. Aber wir wissen auch um die Verpflichtung gegenüber unseren Sommersaisongästen, die aufgrund der nassen, windigen und sehr unbeständigen Sommermonate oft in der Kälte sitzen mussten. Insbesondere die letzten zwei Sommer haben uns gezeigt, dass häufige und schnelle Wetteränderungen unseren Gästen und uns viel Frust bereitet haben.  Daher haben wir uns entschieden euren Wünschen nachzukommen und unser Konzept neu auszurichten.

Was bedeutet das genau? Das heißt ab 2018 werden wir innerhalb der Sommersaison keine privaten Veranstaltungen mehr anbieten sondern das Café von Mai bis Ende September täglich öffnen. Natürlich könnt ihr euch auch weiterhin, vor allem bei bestem Wetter, in den Seegarten setzen. Aber ab jetzt findet ihr auch immer ein trockenes und warmes Plätzchen bei uns (natürlich nur solange nicht alle Tische besetzt sind :-) Außerdem werden wir die Caféplätze für Reservierungen zur Verfügung stellen. Derzeit bauen wir das Café so um, dass dort durch eine normale Bestuhlung und dem Einbau neuer Fensterelemente eine noch schönere und gemütlichere Atmosphäre entsteht. Auch die Terrasse wird bestuhlt, sodass ihr auch hier in den Sommermonaten draußen sitzen könnt.

 

Die Neuerungen auf einen Blick:

  • Café in der Sommersaison täglich geöffnet

  • Seegarten bei entsprechendem Wetter ebenfalls geöffnet

  • Service im Café

  • Reservierungen im Café möglich
  • Selbstbedienung bzw. Teilservice im Seegarten wie gehabt

  • Privatveranstaltungen nur noch in der Wintersaison

 

Wir freuen uns auf die nächste Saison mit euch!